»Eine Schule in Bewegung«

Beratungslehrerin Frau Weiß

  

 Telefonische Terminvereinbarung unter         

    04271-9569105

 

 

   Aufgabenschwerpunkte

  • Beratung bei schulischen und außerschulischen Problemen
  • Streitschlichterausbildung und -betreuung
  • Hilfe bei Mobbing (No blame approach)
  • Coaching

Anlass einer Beratung können zum Beispiel Schullaufbahnempfehlungen, Verhaltens-auffälligkeiten, Integrationsschwierigkeiten, Konflikte oder familiäre Probleme sein.

Die Beratungslehrerin kann entlastend tätig sein. Sie soll die LehrerInnen bei ihrer Beratungsaufgabe unterstützen. Die Beratung unterstützt einen Prozess. Sie liefert keine Lösungen.

Für die Beratung gilt:

Sie ist ...

  • freiwillig: Sie entscheiden, ob Sie in die Beratung gehen, worüber wir reden und auch wann die Beratung beendet ist.
  • vertraulich: Alles bleibt unter uns. Niemand erfährt etwas von dem, was wir besprechen - es sei denn, Sie möchten das.
  • Hilfe zur Selbsthilfe: Sie können eine Beratung erwarten, die Ihnen hilft, ihre Probleme zu erkennen und zu formulieren. Sie nutzen Ihre individuellen Stärken zur Problemlösung.

Kontaktaufnahme zur Vereinbarung eines Termins: 

  • in den Pausen im Lehrerzimmer  
  • nach telefonischer Verabredung unter 04271-9569105
  • Raum 9 (Beratungsraum)
  • e-mail