»Eine Schule in Bewegung«

Allgemeiner Unterrichtsausfall

13.03.2020

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

an der Grundschule Sulingen findet in der Zeit vom

                  16.03.2020 bis einschließlich 18.04.2020

                             KEIN UNTERRICHT

statt.

Nur für Beschäftigte aus den Bereichen Pflege, Gesundheit, Medizin sowie Aufrechterhaltung der Daseinsvorsorge wird eine Notfallbetreuung angeboten. Diese soll auf das notwendige Maß beschränkt werden!

 

Nach aktueller Bewertung, der durch das Corona-Virus bedingten Infektionslage durch die zuständigen Stellen in Niedersachsen, ist ab dem 16.03.2020 landesweit der Unterricht untersagt. Es handelt sich um eine Schutzmaßnahme nach §28, Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes. Die Schließung erfolgt aufgrund einer fachaufsichtlichen Weisung des Niedersächsischen Kultusministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

Weitere Informationen finden Sie auch unter

www.mk.niedersachsen.de (--> Aktuelle Meldung vom 13.03.2020: Eindämmung des Coronavirus SARS-CoV-2; )